Grünkohl-Kokos-Suppe

309 kcal • 30 min • leicht

von Eat Smarter


Schritt 1/4

Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen. Ingwer und Knoblauch fein würfeln, die Zwiebeln in Streifen schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer darin bei mittlerer Hitze 2 Minuten andünsten. Brühe, Kokosmilch und Linsen zugeben, aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen.

Schritt 2/4

Inzwischen Aprikosen fein hacken. Grünkohl putzen, waschen, harte Stiele entfernen, Blätter fein hacken. Kohl mit den Aprikosen zur Suppe geben und unter gelegentlichem Rühren etwa 15 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

Schritt 3/4

Inzwischen Erdnüsse mit Kokosraspeln und Koriandersamen in einer heißen Pfanne bei mittlerer Hitze rösten, bis es duftet. 5 Minuten abkühlen lassen. Dann in einem Blitzhacker zerkleinern.

Schritt 4/4

Von der Suppe ca. 2 Kellen abnehmen, mit einem

Stabmixer fein pürieren und zur Bindung unter die übrige Suppe rühren. Suppe mit Zitronensaft, Salz und Cayennepfeffer abschmecken, in Schüsseln füllen und mit dem Erdnuss-Kokos-Mix bestreuen.



Zutaten Grünkohl-Kokos-Suppe

Lassen Sie es sich schmecken!


Ihre Sonja Schlüter


  • Black Facebook Icon
  • Black LinkedIn Icon