Mineralwasser kann so vielseitig sein


Gerade während der Gewichtsabnahme sollte Mineral- wasser Ihr Durstlöscher Nummer eins sein.

Häufige Vorurteile: Eintönig, schmeckt nicht.


Stimmt nicht! Bereits die Wahl von stillem oder Mineralwasser mit wenig oder viel Kohlensäure verleiht Abwechslung.


Aber auch der Geschmack lässt sich vielfältig variieren, ohne dass es auf das Kalorienkonto schlägt.


Geben Sie Ihrem Mineralwasser einfach ein Stück unbehandelte Zitrone, Limette, Ingwer oder Gurke bei und Sie erhalten ein sommerliches und erfrischendes Getränk.


Übrigens:

Für einen gut funktionierenden Stoffwechsel und eine gute Leistungsfähigkeit ist das regelmäßige Trinken wichtig.


Über den Tag verteilt sollten es täglich mindestens 1,5 bis 2 Liter sein!

Bei der Sommerhitze und vermehrter Aktivität darf es natürlich gerne mehr sein!





Bleiben Sie gesund!


Ihre Sonja Schlüter

  • Black Facebook Icon
  • Black LinkedIn Icon